Sie sind hier: Startseite > Hilfe > Schwangerenberatung

Schwangerenberatung

Infos in Leichter Sprache

Schwanger zu sein ist oft ein Grund zur Freude und etwas ganz besonderes. Jede Schwangerschaft bedeutet jedoch auch Veränderung in Ihrem Leben. Für Sie, als werdende Mutter und/oder als Paar, bedeutet dies, Veränderungen in zeitlicher, wirtschaftlicher, beruflicher sowie emotionaler Veränderungen.

Wir informieren Sie bei allen Fragen, die in Zusammenhang mit Ihrer Schwangerschaft stehen. Wir geben Ihnen Informationen über Hilfen und gesetzliche Ansprüche, die Sie als Schwangere und nach der Geburt ihres Kindes haben. Wir bearbeiten mit Ihnen Ihren Antrag auf finanzielle Hilfen aus der Bundesstiftung Mutter und Kind. Ziel unserer Beratung ist die Entwicklung von Perspektiven und die Sicherstellung von Hilfen für ein Leben mit einem oder einem weiteren Kind. Wir informieren Sie und vermitteln Kontakte zu anderen Beratungsstellen und Hilfsangeboten. Falls erforderlich, sind mehrere Beratungsgespräche begleitend möglich. Wenn Sie möchten, können Sie gerne mit Ihrem Partner oder einer anderen Person Ihres Vertrauens kommen. Das Beratungsgespräch findet in einer unserer drei Fachstellen statt, ist kostenfrei, unterliegt der Schweigepflicht und wir beraten Sie wertfrei.

Schwangerschaftskonfliktberatung

Infos in Leichter Sprache

Sie sind schwanger und wissen nicht, wie es weitergehen soll? Jede Frau hat das Recht, sich in den ersten drei Monaten beraten zu lassen, um entscheiden zu können, ob sie die Schwangerschaft fortsetzen möchte oder nicht. Wir bieten Ihnen an, in vertrauensvoller Atmosphäre ihre Gedanken und Überlegungen auszusprechen.

Sie können mit uns in Ruhe das Für und Wider abwägen. In jedem Fall beraten wir Sie ergebnisoffen und respektieren Ihre eigenverantwortliche Entscheidung. Wenn die Entscheidungsfindung schwierig ist können Sie mehrere zeitnahe Gespräche nutzen, auch gemeinsam mit ihrem Partner oder einer Begleitperson, um Klarheit für sich zu gewinnen.

Wenn Sie dies wünschen, erhalten Sie Informationen über finanzielle und soziale Hilfen. Wir beraten Sie über die rechtlichen Vorgaben und Fristen sowie Methoden und Kosten eines Schwangerschaftsabbruches. Die Beratung ist kostenlos und absolut vertraulich. release e.V. ist anerkannt als Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle.

Wir beraten gemäß § 219 StGB und stellen Ihnen den gesetzlich vorgeschriebenen Beratungsnachweis aus.