Zum Inhalt springen
Sie sind hier: Startseite > News > Ihre MPU Vorbereitung – jetzt anmelden!

Ihre MPU Vorbereitung – jetzt anmelden!

Summary

Ein Fakt, der sich oft bewahrheitet hat: ohne den Nachweis einer Vorbereitung fallen die meisten durch. Man darf nicht glauben, dass das Gespräch leicht wäre. Um die MPU zu bestehen müssen Sie dem Psychologen darlegen, dass Sie einen stabilen Prozess der Verhaltensänderung durchlaufen haben.

Sie haben die Fahrerlaubnis verloren und müssen zur MPU? Wie können Sie in Ihrer MPU all das liefern, was es für ein positives Gutachten braucht?

Ein Fakt, der sich oft bewahrheitet hat: ohne den Nachweis einer Vorbereitung fallen die meisten durch. Man darf nicht glauben, dass das Gespräch leicht wäre. Um die MPU zu bestehen müssen Sie dem Psychologen darlegen, dass Sie einen stabilen Prozess der Verhaltensänderung durchlaufen haben. Wegen dieser Veränderung kann zukünftig sicher ausgeschlossen werden, dass Sie unter Alkohol- oder Drogeneinfluss ein Fahrzeug führen. 

Wir bereiten Sie vor: so dass Sie dem MPU-Gutachter Ihre Einsicht und Selbstkritik, das Problembewusstsein und neue Lösungsansätze vermitteln können.

Man braucht eine klare Struktur und ein paar wenige aber bedeutsame Strategien, um das ,,Nicht-Bestehen“ aus der Welt zu schaffen. In unserer MPU-Vorbereitung zeigen wir Ihnen den richtigen und zielführenden Weg, der Sie in 8 Stunden direkt zur positiven MPU führt. Nach über zehn Jahren Arbeit in der MPU-Vorbereitung gibt es für Sabine Schultz, zertifizierte Beraterin, wenig, was sie nicht kennt. Sie wollen mehr erfahren oder haben individuelle Fragen? Dann rufen Sie uns an.

Der nächste Vorbereitungskurs in der Fachstelle Stuhr/Brinkum beginnt am Freitag, 21. April 2023 Eine Anmeldung ist erforderlich. Der Kurs kostet 680 Euro. Weitere Informationen bekommen Sie unter der Telefonnummer: 0421 89 32 33 oder senden Sie uns eine E-Mail unter info@release-netz.de.