Sie sind hier: Startseite > News > Ein neues Domizil in Bassum, release zieht um

Ein neues Domizil in Bassum, release zieht um

neue Räume für release und eine Stätte für Tagesförderung. Ab April kann man im Bahnhof Bassum zur Beratung gehen

Zum 1. April ist es soweit. Dann heißt es einpacken und umziehen von der Meierkampstraße in die leeren Räum im Bahnhof Bassum. Auch dort setzen die Mitarbeiter*innen auf die Schaffung einer Atmosphäre, bei der sich die Menschen wohlfühlen. Redakteur Tobias Denne berichtet in der Regionalen Rundschau vom 04.03.2021