Neuigkeiten

Unter Drei in Stuhr dabei - Das Netzwerk frühe Hilfe lädt ins Stuhrer Rathaus ein

Das Netzwerk „Frühe Hilfen“ stellte erstmals eine Messe für junge Eltern im Rathaus Stuhr auf die Beine. Von Schwangerschaftsberatung bis zur Sicherheit im Auto reichte das Themenspektrum. Bei der Familienmesse, die am Samstag, 16. März,  im Rathaus Stuhr über die Bühne ging, war release mit einem Stand dabei. Eröffnet wurde die erste dreistündige Messe um 14 Uhr. Von der Zahnhygiene bis zur Frühförderung und von der Kindersicherheit im Auto bis zur Schwangerschaftsberatung reichte die Themenpalette die unter dem Motto „Unter Drei in Stuhr dabei“ stand.

Am release-Stand konnten sich die kleinen Besucher von Kerstin Töller schminken lassen. Während die Eltern in Ruhe Gespräche mit  Marion Bödeker führen konnten. (Foto: Frei)

 

Neuigkeiten