MPU - der neue Kurs

MPU? Was muss ich jetzt tun?

Ein Fakt, der sich oft bewahrheitet hat: bei der MPU fallen die meisten durch. Man darf nicht glauben, dass die MPU leicht wäre. Aber das ahnen Sie wahrscheinlich schon. 

Mit dem richtigen Weg ist ein Erfolg aber durchaus in Sicht. Denn es stellt sich für Sie die wichtige Frage: Wie können Sie in Ihrer MPU all das liefern, was es für ein positives Gutachten braucht?

Wie zeigen Sie den MPU-Gutachtern Ihre Einsicht und Selbstkritik, das Problembewusstsein und neue Lösungsansätze? Welche Veränderungen und persönliche Stabilität können Sie vorweisen? Und wie lässt sich das auch noch glaubhaft, widerspruchsfrei und authentisch darstellen ohne sich innerlich verbiegen zu müssen?

Man braucht eine klare Struktur und ein paar wenige aber bedeutsame Strategien, um das ,,Nicht-Bestehen" aus der Welt zu schaffen. In unserer MPU-Vorbereitung zeigen wir Ihnen den richtigen und zielführenden Weg, der Sie in 10 Stunden direkt zur positiven MPU führt. 

Nach sechs Jahren Arbeit in der MPU-Vorbereitung bei release gibt es für die zertifizierte Beraterin Sabine Schultz wenig, was sie nicht kennt.  Sie wollen mehr erfahren oder haben individuelle Fragen? Dann rufen Sie uns an.

 

Der nächste Vorbereitungskurs in der Fachstelle Stuhr/Brinkum wird im Herbst angeboten. Die Plätze sind begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Kosten sind 892,50 Euro und können auch in Raten bezahlt werden. Sollten Weitere Informationen bekommen Sie unter der Telefonnummer: 0421 89 32 33.

Termine