Neuigkeiten

Presse-Artikel Übersicht

Kinder stark machen - Tour

Am 18. Juni 2017 lädt der Sport-Förderverein Niedersachsen zum Tag des Sports ein. Viele tolle und bunte Aktionen, die ganz im Zeichen des Sports stehen, warten auf die Besucher. Vom Denksport bis hin zu Trendsportarten – alles kann nach Belieben ausprobiert werden.

Ort der Begegnung ist die Kooperative Gesamtschule in Kirchweyhe. Das Team der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) kommt mit ihrem „Kinder stark machen"-Erlebnisland. Auf dem Gelände können die Besucher von 10 bis 18 Uhr erleben, wie frühe Suchtvorbeugung im Alltag aussieht. An Mitmachstationen wie dem Klettergarten und dem Rutsch- und Balancierparcours sowie auf der Spielbühne dreht sich alles um Mut, Anerkennung und Teamgeist.

Für Eltern und andere Interessierte stellt die BZgA ein umfassendes Informationsangebot über eine gesunde Entwicklung von Kindern bereit. Neben Themen wie der frühen Suchtvorbeugung findet man hier auch Informationen zu den Untersuchungen zur Vorsorge und Früherkennung, U1 bis U9, zum ausreichenden Impfschutz für die ganze Familie sowie zur gesunden Ernährung oder zum Medienkonsum.

http://www.kinderstarkmachen.de/tour/stationen-2017/weyhe.html

weitere Informationen unter E-Mail:berlin@agenturconnect.de

  


Stöbern, Musik und Unterhaltung

 

Stuhr-Brinkum. Flohmarkt-Fans dürften sich diesen Termin schon lange vorgemerkt haben. Denn am Sonnabend, 13. August, lädt der Verein Release wieder zum Flohmarkt auf sein Gelände am alten Brinkumer Bahnhof ein. Beim Stöbern und bei der Schnäppchenjagd müssen es die Besucher aber nicht belassen, denn für Live-Musik, Unterhaltung für Kinder sowie Essen und Getränke hat der Verein auch gesorgt.

Flohmarkt 2016


36. release Flohmarkt mit CD Launch


Stuhr-Brinkum. Der 36. Release-Flohmarkt findet am Sonnabend, 13. August, von 6 bis 13 Uhr auf dem Gelände von release an der Bahnhofstraße 29 in Brinkum statt. Jeder, der Ungewolltes zu Geld machen möchte, kann mitmachen. Aufbau ist gestattet ab sechs Uhr. Das Café Consido bietet ab 7:30 Uhr die erste Stärkung in Form von belegten Brötchen an.

Live-Musik mit Gesang bringt das Duo von Fährhaus auf die Bühne. Für die Kinder gibt es eine Button-Maschine, Kinderschminken und Günther vom Kinderzirkus "La Faretti" ist zum ersten Mal mit dabei. Wer Lust hat, lernt bei ihm das Einradfahren oder einen kleinen Zirkustrick. Überdies werden Würstchen gegrillt und Waffeln gebacken. Die Bäckerei "Brüne Meyer" hat auch wieder einen Stand und verkauft meterweise Kürbisbrot für den guten Zweck.  Ein Stand kostet zwischen fünf und 15 Euro, je nach Größe. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 04 21 / 89 32 33.

Neuigkeiten